Hintergrundbild vonEPEA Switzerland GmbH
Logo vonEPEA Switzerland GmbH

EPEA Switzerland GmbH

EPEA Switzerland GmbH ist akkreditierter Gutachter für die Cradle to Cradle Certified™ Zertifizierung. Ein erfahrenes, international ausgerichtetes und interdisziplinär arbeitendes Management-Team, werden Cradle to Cradle® Projekte in allen Industrien weltweit umgesetzt.

Angebot: Dienstleistungsklassen (2)
Materialentwicklung
Weitere Forschung und Entwicklung
Beratung
Beratung Industrie 4.0
Workshops
Zertifizierungen
Angebot: Produktklassen (1)
Weitere Produkte
Kontakte (1)
Foto von  Albin Kälin

Albin Kälin

Über uns

Unsere Methoden und Leistungen
EPEA Switzerland GmbH unterstützt Unternehmen in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen bei der Entwicklung und Umsetzung des Cradle to Cradle® Design Konzepts.

Mit einem erfahrenen, international ausgerichteten und interdisziplinär arbeitenden Management-Team, werden Cradle to Cradle® Projekte weltweit in allen Industrien implementiert. In enger Kooperation mit MHA (Material Health Assessor), werden für alle Projekte, die wissenschaftlichen Bewertungen erstellt.

 EPEA Switzerland ist akkreditierter allgemeiner Gutachter für die Cradle to Cradle CertificationTM.

 
Projektimplementierung
Cradle to Cradle® Projekte sind in der Regel komplex. Für die erfolgreiche Entwicklung und Implementierung verfügen wir über umfangreiche/maßgebliche und die entsprechende Erfahrung, Know-How und Referenzen in folgenden Bereichen:

Wissenstreuhänder: immer wieder zögern Teile des Projektnetzwerks, ausführliche Informationen preiszugeben -z. B: über ihre Zulieferer oder Materialien. In diesen Fällen fungiert EPEA Switzerland – als Wissenstreuhänder.
Akkreditierter allgemeiner Gutachter für die Cradle to Cradle CertificationTM.
Search Fields: Erarbeitung von erfolgreichen Business Kreislaufgeschäftsmodellen (z.B. e-Recycling, DNA von Gebäuden)
Business Development & Strategic Management (z. B: wirtschaftliche Integration von Rücknahmesystemen)
Projektentwicklung, Innovationsmanagement, Change Management (Paradigma Change)
Netzwerk Management für Stoffströme (z. B: Vernetzung der Kreislaufschliessung)
Prozess Management, Controlling (Implementierung, systemische Kontrollkonzepte)
Supply Chain Management (Implementierung, systemische Kontrollkonzepte)
Coaching in den Bereichen:Erweiterung Know How (Capacity Building)
Definition alternativer Lösungen (Chemikalien, Rohstoffe, Akteure der Kreislaufschliessung)
Marketing und Kommunikation (Unterstützung der Entwicklung von Marketing Aussagen und Kommunikation)
Beratung Zertifizierung (akkreditierte, fachliche Begleitung, Audit bei den Unternehmen)
Projekte im Auftrag von Regierungen, Behörden, Organisationen
Konzepterstellung und Umsetzung der Verbreitung in Entwicklungsländern (Dissemination)
Entwicklung von Konferenzen (C2C Kongress, Expertengespräche), Ausbildung (Workshops), Vorlesungen und Vorträge

Zertifizierungen / Standards
·    Cradle to Cradle Certified™
·    Material Health Certificate
Allgemeine Informationen
http://www.epeaswitzerland.com und www.bayonix.com
Firmengrösse
11-50 Mitarbeiter
Gegründet
2009
Niederlassungen
Bäch, Schweiz
EPEA Switzerland GmbH

Seestrasse 119
CH-8806 Bäch

Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite der Swiss Plastics Expo können Sie Ihren Swiss Plastics Platform-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen.