Gimelli Engineering AG

effektiv realisieren

Halle 1 / D 1095

Angebot: Dienstleistungsklassen (2)
Design von Teilen für additive Fertigung
Konstruktionsdienstleistungen
Produktentwicklung
Reverse Engineering
Simulation (FEM, Prozesssimulation, etc.)
Topologieoptimierung
Weitere Dienstleistungen Entwicklung
Messen, 3D-Scannen
Kontakte (2)
Foto von  Christian Graf

Christian Graf

Foto von  Michel Perret

Michel Perret

Über uns
Die Gimelli Engineering AG startete 1995 Ihren Weg in die Unabhängigkeit durch einen Management Buyout aus der Gimelli Gruppe. Ständig im Wandel der Zeit und im Fluss liessen wir Mitarbeiter gehen und sind durch das Wissen neuer Fachexperten gewachsen. Als Meilenstein hat Michel Perret im Jahr 2014 das erfolgreich aufgebaute Unternehmen von Alfred Schütz übernommen (Mehr dazu im Interview auf unserer Website). Unzählige innovative Produkte und Dienstleistungen tragen das Herzblut unserer Firma. Geblieben sind treue Kunden und unsere Werte.

Wir legen Wert auf Qualität und lassen das auch prüfen:
Qualität ist das Fundament unseres Unternehmens. Nicht als Pflicht sondern aus Überzeugung leben wir unser Qualitätsmanagementsystem seit 2003. Zertifiziert werden wir von der weltweit führenden Société Générale de Surveillance (SGS).

Infrastruktur:
Innovationen entstehen in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Sie sind die wichtigste Ressource bei der Entstehung Ihres Produkts. Um den Bogen von der Idee zum fertigen Produkt zu spannen, nutzen wir neben den 3D-CAD-Systemen Konstruktionsprogramme wie Pro/Engineer™, Siemens NX und SolidWorks. Die organisatorische Arbeit erleichtert uns Vertec als CRM/ERP. In unserer feinmechanischen Werkstatt fertigen wir Musterteile, welche im wahrsten Sinne des Wortes mit den Händen ergriffen, also begriffen werden.
Zertifizierungen / Standards
·    ISO 9001:2008
Allgemeine Informationen
http://www.gimelli.ch/
Firmengrösse
11-50 Mitarbeiter
Gegründet
1995
Niederlassungen
Zollikofen, Schweiz
Gimelli Engineering AG

Webergutstrasse 5
3052 Zollikofen

Diese Seite teilen

© Messe Luzern 2019 | Datenschutzrichtlinien