Hintergrundbild vonGRAFE Advanced Polymers GmbH

GRAFE Advanced Polymers GmbH

FUTURE IN PLASTICS - Das Unternehmen GRAFE Advanced Polymers GmbH aus Blankenhain ist Spezialist in der Modifizierung thermoplastischer Kunststoffe.

Angebot: Dienstleistungsklassen (4)
Additive Fertigung Kunststoffe
Auftragsforschung, Auftragsentwicklung
Beratung
Beratung additive Fertigung
Angebot: Produktklassen (2)
Compounds
Hilfsstoffe, Additive, Färbmittel
Hochleistungskunststoffe
Standardkunststoffe
Technische Kunststoffe
Weitere Kunststoffe
Kunststoffe additive Fertigung
Kontakte (2)
Foto von  Thomas Beer

Thomas Beer

Foto von  Maximilian Zelmer

Maximilian Zelmer

Über uns

GRAFE aus Blankenhain ist Spezialist in der Modifizierung thermoplastischer Kunststoffe. Dabei werden diese Materialien sowohl in der Farbgebung, als auch in ihren chemischen und physikalischen Eigenschaften gezielt beeinflusst. Aus Massenkunststoffen entstehen somit High-Tech-Werkstoffe. Das Produktspektrum umfasst neben Farb- und Additiv-Masterbatches (Farbgranulate) ein breites Sortiment an funktionellen Kunststoff-Compounds.

Das Unternehmen wurde 1991 in Jena von vier Brüdern - Matthias, Clemens, Christian und Michael Grafe - gegründet. Vier Jahre später folgte der Umzug in den modernen Firmenkomplex nach Blankenhain, wo heute mehr als 300 Mitarbeiter für innovative Lösungen sorgen.

In der kunststoffverarbeitenden Industrie ist GRAFE ein geschätzter Partner. Mehr als 2000 Kunden weltweit, darunter Unternehmen der optischen Industrie, Spielzeugindustrie, Medizintechnik sowie Automobilindustrie, wie VW, Audi und Porsche, werden mit GRAFE-Produkten beliefert.

Die Kunden von GRAFE setzen auf die Fähigkeit der Blankenhainer Mitarbeiter, intelligente Lösungen zu entwickeln, mit denen maßgeschneiderte Produkte noch besser gemacht werden. Um dieser Anforderung zu entsprechen, setzt GRAFE stark auf Ausbildung. Zehn Prozent der Belegschaft sind Auszubildende und Studenten. Mit global ausgerichteten Patenten, einer der größten Forschungsabteilungen der Branche und einer intensiven Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Instituten ist GRAFE der Konkurrenz meist einen Schritt voraus.



Highlights zur SwissPlastics Expo 2020:

Verbesserte Performance bei UV- und Thermostabilisierung für ABS und PC/ABS
Farb-Expertise bereits bei Werkzeug-Konfiguration
Elektrisch leitfähiges PA6 mit sehr guten mechanischen Eigenschaften
Antistatik-Masterbatch verringert Staubanziehung auf Kunststoffen
Effektiver Flammschutz für Polycarbonat und Polyethylenterephthalat
Color Preview 2020
Mermaid FX
Color Sets & Digiflex (Kooperation von Eschmann Textures & GARFE)

 

Zertifizierungen / Standards
·    IATF 16949:2016
·    ISO 50001:2011
·    ISO 9001:2015
Allgemeine Informationen
http://www.grafe.com
Firmengrösse
101-500 Mitarbeiter
Gegründet
1991
Niederlassungen
Blankenhain, Deutschland
GRAFE Advanced Polymers GmbH

Waldecker Str. 21
99444 Blankenhain

Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite der Swiss Plastics Expo können Sie Ihren Swiss Plastics Platform-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen.