Header image of Medical

Medical

Discover new solutions and input for the application medical.

Innovation symposium (3)

Tuesday, 21 January 2020

Integrierte Lösung führt zu höchster Präzision

13:15 - 13:25, Halle 2

Speaker

Markus Schertler
Managing Director ENGEL Schweiz AG

Show more

Der Schritt zur integrierten Lösung

Ergänzend zu den Glasspritzen erkannte die Schott Gruppe aufgrund der stärkeren Nachfrage nach vorfüllbaren Spritzen aus Kunststoff erweitertes Marktpotenzial. Es stellte sich somit die Frage nach einer Produktionskapazitätserweiterung und gleichzeitig einem Generationenwechsel bei den Spritzgießmaschinen. „Diese Überlegung gab den Ausschlag, uns im Markt umzusehen, wer die für unsere Produktion beste integrierte Lösung liefern konnte. Hier hat ENGEL den Weg geebnet.

Im Showcase-Pitch erzählt Markus Schertler, wie die Schott Gruppe mit der Investition in die ENGEL e-motion höchste Präzision, Sauberkeit und Leistungsfähigkeit in ihrer Produktion erzielte. 

This speech will be held in German. 

Speaker


Wednesday, 22 January 2020

Sterilisationsbehälter für bis zu 1000 Sterilisationszyklen

11:05 - 11:15, Halle 1

Speaker

Stefan A. Tschanz
CEO Biesterfeld Plastic Suisse AG

Show more

Die Anforderungen an den Kunststoff für den Sterilisationsbehäter der Firma Inomed SA waren vielseitig. Der Kunststoff muss zahlreichen Sterilisationszyklen standhalten, darf keine Farb- und Formveränderungen aufweisen und soll über die gängigen Medizinalzulassungen wie USP Class VI und FDA verfügen. Durch die Fixierung der Teile entstehen gewisse Spannungen, deswegen sollte das Material eine Biegefestigkeit und Spannungsrissbeständigkeit aufweisen. Ebenfalls werden die Teile durch Dampf einer Temperatur von mind. 134°C ausgesetzt, was eine sehr gute Hydrolyse- und Hitzebeständigkeit des Kunststoffes voraussetzt.

Im Showcase-Pitch erzählt Ihnen Stefan A. Tschanz, Geschäftsführung Biesterfeld Plastic Suisse AG, welche Lösung diese Anforderungen erfüllte und heute Medizinfachpersonen weltweit ihre tägliche Arbeit erleichtert.

 

This speech will be held in German. 

Speaker


Hologram topped cap for more product security

11:15 - 11:25, Halle 1

Speaker

Dr. Veronica Savu
CEO MORPHOTONIX

Show more

KISICO stands for more than 60 years of German experience in developing and producing caps and closures for many different fields of application. Based on modern injection molding techniques and highly automated assembling and finishing techniques, it guarantees the outstanding quality and reliability of their products, which are manufactured exclusively at their site in Oestrich-Winkel.

In their efforts to support their clients with the latest security and brand protection solutions, KISICO implemented the hologram topped cap, with a technology provided by Morphotonix. This innovative design features a hologram that is fully integrated in the production process of the cap, thus requiring no additives, inks, or labels.

Learn more about the application and the technology in the presentation

Speaker


Exhibitors presenting content in this application area (9)

Albis Impex AG

IN TOUCH WITH PLASTICS

Meilen

Switzerland

Hall 2 / C 2074

Dolder AG

PLASTICS. FOR THE HIGHEST STANDARDS.

Basel

Switzerland

Hall 1 / A 1002

ENGEL

ENGEL is one of the global leaders in the manufacture of plastics processing machines. Today, the ENGEL Group offers a full range of technology…

Frauenfeld

Switzerland

Hall 1 / A 1001

About the topic

Discover new solutions and input for the application medical.

Share this page

© Messe Luzern 2019 | Privacy Policy